Menu
Start > Verein

Der Verein

Kontakt: Erichstr. 2, 30449 Hannover, Tel. 0511/8093043, vorsitz@togofreunde.de

Ziele des Vereins sind die Verbesserung der Lebensverhältnisse von Menschen in Togo und die Herstellung freundschaftlicher Beziehung zwischen Menschen in Deutschland und Westafrika.

1979 in Hannover gegründet hat der Verein zurzeit (Ende 2017) 223 Mitglieder und etwa 70 Freunde in ganz Deutschland. Sie ermöglichen durch ihre Geld- und auch Sachspenden die Arbeit in Togo.
Ortsgruppen in St. Hubert/ Kempen, Niederrhein und Osteel/Emsland unterstützen die Arbeit des Vereins in besonderem Maße.

Auf togoischer Seite kooperieren wir mit Vereinen, Komitees und der evangelischen Kirche (EEPT), was aber andere Konfessionen nicht ausschließt.

Die Entscheidung über die Auswahl der Ausgaben trifft der Vorstand nach Beratung mit den togoischen Partnern. (s.u. Projekte)

Der Vorstand besteht laut Satzung aus fünf Personen, die am 2.6.2018 bestätigt, resp. neu gewählt wurden:
1. Vorsitzende    Dr. med. Angelika Schammert-Prenzler, Hannover
2. Vorsitzende    Monika Heenen, Kempen- St. Hubert
Schatzmeisterin  Ute Salzer, Hemmingen
Beisitzer:             Edmond Gnaho, Hannover
Beisitzerin:          Heide Roeser, Hannover

Die Mitglieder des Vorstandes arbeiten ehrenamtlich, auch die jährlichen Projektreisen nach Togo finden auf dieser Basis statt - d.h. die Vorstände tragen die Kosten ihrer Reisen selbst.

Auf die Beantragung des Spendensiegels des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI) haben wir verzichtet, da uns die mit der Beantragung verbundenen Kosten und die jährlichen Gebühren in Relation zu unseren durchschnittlichen Spendeneinnahmen und projektbezogenen Ausgaben zu hoch erscheinen. Wir fühlen uns aber den Vorgaben verpflichtet und erfüllen die an die Vergabe des Siegels geknüpften Bedingungen. Dazu gehört belegte zweckgerichtete, sparsame und wirtschaftliche Mittelverwendung.

Über die Anfänge des Vereins...

Festschrift anlässlich des 35jährigen Jubiläums 2014

nach oben